Cutout-Silbermünze: Whooping Crane

animal-cutout-schreikranich-1.7-oz-silberManche Tierarten fallen inzwischen eher durch ihre Abwesenheit auf – sie sind vom Aussterben bedroht. Ihnen widmet die Royal Canadian Mint die Silbermünzen-Serie „Endangered Animal Cutout“: Auf diesen Sammlerstücken ist die Silhouette des Wildtieres aus der Münze ausgeschnitten, als Symbol für das Verschwinden der Art und auch als besonderes Schmankerl für die Münzsammler. Nach der ersten Ausgabe zum Woodland Caribou ist nun der Schreikranich (Whooping Crane) an der Reihe.

animal-cutout-schreikranich-1.7-oz-silber-etuiDer äußerst seltene Schreikranich lebt in den Feuchtgebieten an der Grenze von Alberta und den Nordwest-Territorien. Der größte Vogel Nordamerikas erreicht eine Größe von bis zu 1,50 Metern. Ausgewachsene Vögel haben ein schneeweißes Gefieder mit dunklen Handfedern, die im Flug zu sehen sind. Ihre lauten Rufe sind kilometerweit zu hören. Besonders weit verbreitet war die Art vermutlich nie. Durch die Umwandlung ihres Lebensraum in Agrarland geriet sie schnell an die Grenze zur Ausrottung. In den letzten 50 Jahren wurde jedoch viel für das Überleben der Schreikraniche getan.... Weiterlesen


Quelle: http://www.emxpress.de/2017/10/11/cutout-silbermuenze-whooping-crane/
11.10.2017