Native Orchids of Singapore: Coelogyne Rochussenii

singapore-orchids-2014-coelogyne-rochussenii-1-oz-silber-koloriert-2Die Silbermünzen der Serie „Native Orchids of Singapore“ der Singapore Mint begeistern Münzsammler mit exquisiten Farbapplikationen und traumhaften Blumenmotiven. Jedes Jahr erscheinen zwei neue faszinierende Orchideenarten auf Sammlerstücken aus 1 oz Feinsilber. Die Auflage ist dabei jeweils auf 10.000 Exemplare beschränkt. 2014 war zum Beispiel die zartgelbe Coelogyne rochussenii an der Reihe.

singapore-orchids-2014-coelogyne-rochussenii-1-oz-silber-koloriertÜber 1000 Orchideenarten findet man im Orchideengarten des Botanischen Gartens in Singapur. Auch zahlreiche Neukreuzungen sind hier zu bewundern. Bei den Motiven der Silbermünzen-Serie handelt es sich aber um heimische Arten, wie Coelogyne rochussenii. Benannt ist die Orchideenart nach dem Niederländer Jan Jacob Rochussen, der Mitte des 19. Jahrhunderts Generalgouverneur von Niederländisch-Indien war. Ihre zarten Blüten mit den spitz zulaufenden, gelben Blätten kommen auf der Silbermünze wunderbar zur Geltung.... Weiterlesen


Quelle: http://www.emxpress.de/2017/01/11/native-orchids-of-singapore-coelogyne-rochussenii/
11.01.2017