1 Unze Palladiumbarren kaufen

1 Unze Palladiumbarren kaufen

Courtesy of APMEX.com


5.0 Sterne (1 Bewertungen - Bewertung abgeben )

Erhalten Sie eine kostenlose Benachrichtigung per E-Mail oder SMS, sobald der gewünschte Preis für die aktuelle Produktauswahl erreicht wird!

Jetzt Preisalarm anlegen

Setzen Sie mehrere Produkte auf Ihre Einkaufsliste. Wir bestimmen dann unter Berücksichtigung der Versandkosten, wo Sie die Produktauswahl günstig erwerben können.

Produkt auf Einkaufsliste setzen
Leider liegen zu diesem Produkt noch keine Bewertungen vor.
Jetzt erste Bewertung abgeben
Produkt Händler Preis *
Palladiumbarren
1 oz

keine Angabe
myValor
5.0/5.0
Versand ab 12,50 €
995,61 €
» öffnen
Palladiumbarren
1 oz

Valcambi
ESG Edelmetall-Handel
5.0/5.0
Versand ab 15,00 €
1.023,84 €
» öffnen
Palladiumbarren
1 oz

keine Angabe
GranValora GmbH & Co. KG
5.0/5.0
Versand ab 14,95 €
1.034,87 €
» öffnen
Palladiumbarren
1 oz

keine Angabe
Chiemgauer Edelmetallhandel
5.0/5.0
Versand ab 9,90 €
1.036,25 €
» öffnen
Palladiumbarren
1 oz

AGOSI
Allgemeine Gold- und Silberscheideanstalt AG
5.0/5.0
Versand ab 10,00 €
1.039,10 €
» öffnen
Legende: Barverkauf möglich Händlerbewertung

Stand Händlerpreise: 21.05.2018 - 10:42 Uhr, Stand Versandkosten: 20.05.2018 - 08:00 Uhr

* Die angegebenen Preise verstehen sich inkl. der ggf. anfallenden MwSt. zzgl. der separat ausgewiesenen Versandkosten.
** Die angegebenen Ankaufpreise verstehen sich abzüglich ggf. anfallender Versandkosten.

Argentu.de - so kauft man Edelmetalle heute

Kein anderes Edelmetall wird künftig wohl so große Wertsteigerungen erfahren wie das zur Platingruppe gehörende Palladium. Die Vorräte an gediegenem Palladium sind bereits ziemlich erschöpft, so dass das derzeit auf den Markt gebrachte Palladium zum großen Teil aus anderen Erzen wie Nickel oder Kupfer gewonnen wird. Dazu kommt auch bereits recyceltes Palladium, das bei der Verschrottung von Automobilen wieder extrahiert wird.

Denn gerade in der Autoindustrie wird Palladium eingesetzt und es wird dort auch in der Zukunft dringend gebraucht werden. Die Autoindustrie und dort insbesondere die Produktion von Katalysatoren, kann nicht auf Palladium verzichten, aber das ist nicht der einzige Industriezweig, der sich dieses edlen Metalls bedient. Palladium kommt auch in der Medizinaltechnik und in der Raumfahrt zum Einsatz. Anleger sollten sich beeilen, denn merklich günstiger wird Palladium nicht werden. Ganz im Gegenteil, denn der Einsatzradius dieses Edelmetalls beginnt sich zu erweitern.

Schon lange im Einsatz ist dieses Metall bei der Schmuckherstellung, wo es zusammen mit Gold als Legierung verwendet wird. Aber auch reiner Palladium-Schmuck kommt immer mehr in Mode, denn dieses leichte, glänzende Metall ist leicht und es sieht sehr gut aus. Ein Palladiumbarren von einer Unze Gewicht ist bereits eine sehr gute Investition für die Zukunft.

Palladiumpreis Chart - Palladiumbarren 1 Unze

Wählen Sie den gewünschten Zeitraum aus:



Edelmetalle

Preisvergleich

OrSuisse - Gold lagern Zollfreilager Zürich

Feedback geben