1 Kilogramm Palladiumbarren kaufen

1 Kilogramm Palladiumbarren kaufen

Courtesy of APMEX.com


5.0 Sterne (1 Bewertungen - Bewertung abgeben )

Erhalten Sie eine kostenlose Benachrichtigung per E-Mail oder SMS, sobald der gewünschte Preis für die aktuelle Produktauswahl erreicht wird!

Jetzt Preisalarm anlegen

Setzen Sie mehrere Produkte auf Ihre Einkaufsliste. Wir bestimmen dann unter Berücksichtigung der Versandkosten, wo Sie die Produktauswahl günstig erwerben können.

Produkt auf Einkaufsliste setzen
Leider liegen zu diesem Produkt noch keine Bewertungen vor.
Jetzt erste Bewertung abgeben
Produkt Händler Preis *
Palladiumbarren
1 kg

Argor-Heraeus
Goldvorsorge.at
4.4/5.0 (7 Bewertungen)
Versand ab 19,90 €
30.082,00 €
» öffnen
Palladiumbarren
1 kg

keine Angabe
Auragentum.de
5.0/5.0 (31 Bewertungen)
Versand ab 24,95 €
30.260,00 €
» öffnen
Palladiumbarren
1 kg

keine Angabe
Binders Gold & Silber
5.0/5.0 (7 Bewertungen)
Versand ab 39,50 €
30.625,88 €
» öffnen
Palladiumbarren
1 kg

Heraeus
Auragentum.de
5.0/5.0 (31 Bewertungen)
Versand ab 24,95 €
30.774,00 €
» öffnen
Palladiumbarren
1 kg

keine Angabe
GranValora GmbH & Co. KG
5.0/5.0 (16 Bewertungen)
Versand ab 19,90 €
30.908,92 €
» öffnen
Legende: Barverkauf möglich Händlerbewertung

Stand Händlerpreise: 17.07.2018 - 21:30 Uhr, Stand Versandkosten: 16.07.2018 - 08:00 Uhr

* Die angegebenen Preise verstehen sich inkl. der ggf. anfallenden MwSt. zzgl. der separat ausgewiesenen Versandkosten.
** Die angegebenen Ankaufpreise verstehen sich abzüglich ggf. anfallender Versandkosten.

Argentu.de - so kauft man Edelmetalle heute

Nicht nur die Schmuckindustrie hat schon seit langer Zeit den Werkstoff Palladium für sich entdeckt, sondern auch die Brillenindustrie. Wie alle anderen Edelmetalle der Platingruppe verträgt Palladium sich sehr gut mit Gold und Silber, weshalb es für Legierungen eingesetzt wird. Die Brillenindustrie hat das schon seit längerer Zeit erkannt und sie nutzt das Edelmetall Palladium für exklusive Brillengestelle aus Silber und Palladium. Diese sind nicht nur sehr gediegen, sondern sie sind auch sehr stabil und leicht. Neben der Brillen- und Sonnenbrillenherstellung gibt es noch viele weitere Möglichkeiten, Palladium in kleinen Mengen einzusetzen. Das ist zum Beispiel bei Manschettenknöpfen oder auch bei hochpreisigen Füllfederhaltern der Fall.

Manchmal hält man ein Utensil in der Hand, ohne überhaupt zu wissen, dass bei dessen Herstellung Palladium verwendet wurde. Sogar in guten Bügeleisen kommt Palladium zum Einsatz, wenn die Bügelsohle mit Palladium beschichtet ist. Palladium ist allgegenwärtig, auch wenn man es nicht auf den ersten Blick als Werkstoff eines Produkts erkennt. Wer sich beizeiten mit Palladium eindeckt, wird damit in vielleicht gar nicht allzu weit entfernter Zukunft ein richtig gutes Geschäft machen können.

Denn kaum ein Edelmetall eignet sich zurzeit so gut als Anlagemöglichkeit wie ein silbrig glänzender Palladiumbarren.

Palladiumpreis Chart - Palladiumbarren 1 kg

Wählen Sie den gewünschten Zeitraum aus:



Edelmetalle

Preisvergleich

OrSuisse - Gold lagern Zollfreilager Zürich

Feedback geben