250 Gramm Silberbarren kaufen - Preisvergleich

250 Gramm Silberbarren kaufen - Preisvergleich

Courtesy of APMEX.com


5.0 Sterne (1 Bewertungen - Bewertung abgeben )

Erhalten Sie eine kostenlose Benachrichtigung per E-Mail oder SMS, sobald der gewünschte Preis für die aktuelle Produktauswahl erreicht wird!

Jetzt Preisalarm anlegen

Setzen Sie mehrere Produkte auf Ihre Einkaufsliste. Wir bestimmen dann unter Berücksichtigung der Versandkosten, wo Sie die Produktauswahl günstig erwerben können.

Produkt auf Einkaufsliste setzen
Leider liegen zu diesem Produkt noch keine Bewertungen vor.
Jetzt erste Bewertung abgeben
Produkt Händler Preis *
Silberbarren
250 g

Heraeus
Heubach Edelmetalle
4.6/5.0 (319 Bewertungen)
Versand ab 5,00 €
131,68 €
» öffnen
Silberbarren
250 g

Degussa
Silber-Corner.de
5.0/5.0 (3 Bewertungen)
Versand ab 5,90 €
134,42 €
» öffnen
Silberbarren
250 g

Heraeus
Auragentum.de
5.0/5.0 (31 Bewertungen)
Versand ab 9,95 €
138,50 €
» öffnen
Silberbarren
250 g

ESG
ESG Edelmetall-Handel
5.0/5.0 (3 Bewertungen)
Versand ab 6,90 €
140,30 €
» öffnen
Silberbarren
250 g

Degussa
Heubach Edelmetalle
4.6/5.0 (319 Bewertungen)
Versand ab 5,00 €
141,61 €
» öffnen
Legende: Barverkauf möglich Händlerbewertung

Stand Händlerpreise: 23.10.2018 - 22:21 Uhr, Stand Versandkosten: 22.10.2018 - 08:00 Uhr

* Die angegebenen Preise verstehen sich inkl. der ggf. anfallenden MwSt. zzgl. der separat ausgewiesenen Versandkosten.
** Die angegebenen Ankaufpreise verstehen sich abzüglich ggf. anfallender Versandkosten.

Die Forscher, Denker und Gelehrten des Mittelalters hatten es in Europa ganz besonders schwer. Denn die Inquisition herrschte in weiten Teilen des Kontinents und sie beharrte nicht nur auf einer scheibenförmigen Erde. Sie behinderte und verfolgte viele Chemiker oder Alchimisten, wie sie sich damals noch nannten, ganz massiv an der Weiterverfolgung von Denkprozessen und deren Veröffentlichung. Dieser Wissenschaft warten harte Bandagen angelegt worden, aber dennoch gab es gerade im Mittelalter herausragende Ergebnisse von Experimenten.

Dies betraf auch die Analyse und die Definition verschiedener Metalle, die Gelehrten wie dem Sachsen Georgius Agricola zu verdanken sind. Eigentlich hieß der Sohn eines Färbers aus Glauchau ja Georg Bauer, aber auf Lateinisch klang der Name wohl doch besser. Mit seinem umfassenden Werk "De re metallica" begründete er im sechzehnten Jahrhundert die Geowissenschaften, nachdem er im Erzgebirge ausgiebige Studien betrieben hatte.

Eins seiner Themen, wie könnte es anders sein, war das Silber, denn das Erzgebirge war und ist reich daran. Es mag in der heutigen Zeit sehr ehrenwert sein, irgendwelche Erfindungen und Entdeckungen zu machen. Wer sich allerdings die Mühe und Gefahren vor Augen führt, die jene Zeit mit sich brachte, der wird gehörigen Respekt vor solchen Leistungen bekommen. Denn Georgius Agricola oder Georg Bauer - sein Standardwerk begründete die Montan-Wissenschaften Europas und der ganzen Welt.

Silberpreis Chart - Silberbarren 250 Gramm

Wählen Sie den gewünschten Zeitraum aus:



Alle Produktbewertungen für 250 Gramm Jetzt Bewertung abgeben

Leider liegen zu diesem Produkt noch keine Bewertungen vor.

Jetzt erste Bewertung abgeben
Edelmetalle

Preisvergleich

OrSuisse - Gold lagern Zollfreilager Zürich

Feedback geben